Portugal Bootsverleih und Yachtcharter

Portugal Bootsverleih und Yachtcharter

Portugal ist ein Land in Westeuropa, Spanien grenzt im Osten und Norden an spanien und berührt den Atlantischen Ozean im Westen und Süden. Es ist ein Land der Vielfalt; im Norden sind Seen, Wälder und reiche Täler ein atemberaubender Kontrast zu den Stränden, Bergen, Buchten, riesigen Olivenhainen und Orangenhainen.

Das milde Klima, der strahlende Sonnenschein und der sanfte Wind machen das Segeln entlang der portugiesischen Küste zu einem herausragenden Erlebnis. Es gibt viele Orte, an denen Sie Ihre Kreuzfahrt starten können: Die Cascais Bay in der Nähe von Lissabon und die Lagos Bay an der Algarve gelten als die besten Ausgangspunkte für die Regatta und veranstalten regelmäßig einige der prestigeträchtigsten Wettbewerbe und Trophäen für das Segeln.

Portugal ist Ihr perfekter Urlaubsort das ganze Jahr über mit seinem warmen Klima, 3000 Sonnenstunden pro Jahr und 850 Kilometern von schönen Stränden, die vom Atlantischen Ozean weggespült werden. Es ist ein Land mit den frühesten Grenzen in Europa, mit einer unglaublichen Auswahl an verschiedenen Landschaften in der Nähe, viele Urlaubsaktivitäten und ein einzigartiges kulturelles Erbe, wo Tradition und Moderne in perfekter Harmonie miteinander verschmelzen. Das ausgezeichnete Essen, die erlesenen Weine und die freundlichen Menschen machen es zu einem erstklassigen Touristenparadies. Portugal liegt im äußersten Südwesten Europas, nur wenige Stunden von einer der anderen europäischen Hauptstädte entfernt und zieht Touristen aus der ganzen Welt an.

Im Sommer, von Juni bis September, genießt es ein herrliches mediterranes Klima mit ausgezeichneten Segelbedingungen.

Mit dem Flug nach Lissabon Portela, dem größten Flughafen des Landes in Zentralportugal, können Sie Ihren Portugal Segelurlaub erreichen. Alle Reiseziele sind direkt an der Küste, so dass große Ankerplätze für Ihre Portugal Segeltörn. Sie können bequem einen Shuttleservice, eine Autovermietung oder ein Taxi vom Flughafen nehmen. Die Landeswährung ist der Euro, mit Porto Atléntico, Cascais in der Nähe von Lissabon und Lagos an der Algarve als die größten Marinas in Portugal.

Da der Atlantische Ozean ein anderes Segelerlebnis bietet als das benachbarte Mittelmeer, wird empfohlen, dass unerfahrene Segler entlang der Küste des portugiesischen Festlandes segeln, anstatt einen Segeltörn auf die vorgelagerte Vulkaninsel der Azoren zu unternehmen. Kette. Während es von Süden aus möglich ist, nach Norden zu fahren, haben Sie es leichter, um Porto herum zu starten und die Küste von Lissabon bis zur Algarve hinunterzufahren.

Segeln Sie um einige der beliebtesten Kreuzfahrtplätze der Welt, wie cascais Bay, in der Nähe von Lissabon, und Algarve Lagos Bay, die mehrere große Regatten beherbergen. Genießen Sie die atemberaubende Küste Portugals, die von goldenen Klippen und langen, verführerischen Stränden geprägt ist. Die Algarve bietet mehr als 150 km wunderschöne Küste, wo ruhigere Gewässer im Osten zu finden sind.

Für erfahrenere Segler sind die Azoren im Westen des Festlandes ein besonders attraktives Segelziel. Besonders sehenswert sind die vulkanischen Landschaften und Regenwälder der Azoren und historische Städte wie Horta und Angra do Herosmo bei der Wahl Portugals für Ihren Segelurlaub.

Porto, Cascais und Lagos, sowie Terceira und mehrere andere Häfen auf den schönen Azoren-Inseln werden Ihre wichtigsten Liegeplätze sein. Dies ist ein Land mit den besten Standorten und schönen Insellagen mit Ihrem Portugal Segelurlaub zu entdecken. Sie werden an den besten Stränden landen, und Sie werden auch viele Orte von historischem und kulturellem Interesse sehen.